© unbekannt, Landschaftspark Binntal

Chäserstatt

  • Start: Ernen
  • Ziel: Fürgangen

Die Wanderung beginnt im kleinen Dorf Ernen. Das erste Wegstück führt Sie durch den Wald und auf einem schönen, schattigen Weg bis zum Niederärner Chäller. Von dort geht es entlang des Milibachs weiter in das naturbelassene Rappental. Die Route führt dann am Waldrand entlang weiter bis Lärch, dem höchsten Punkt der Wanderung. Sie setzen Ihren Ausflug auf einem kleinen, von wunderschönen Alpenblumen gesäumten Weg bis zum atemberaubenden Aussichtspunkt von Chäserstatt und seinem gemütlichen Berghotel fort. Nach einem relativ steilen Abstieg kommen Sie in das hübsche Dorf Mühlebach und zur berühmten Hängebrücke «Goms Bridge», bevor Sie schliesslich den Bahnhof von Fürgangen erreichen.

Beste Jahreszeit

Gut zu wissen

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.