Winterwanderungen

Eingebettet in viele schneesichere Skigebiete ist Brig ein idealer Ausgangsort für zahlreiche Wanderungen.

Skitour Top

Skitour auf das Böshorn oder Rauthorn (3269 m.ü.M.)

Skitour · Wallis
Logo Brig Simplon Tourismus AG
Verantwortlich für diesen Inhalt
Brig Simplon Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Clark Gabler, www.sac-cas.ch
  • /
    Foto: René michel, www.sac-cas.ch
  • / Skitouring Logo
    Foto: Xenia & Lea Simplonpass, Brig Simplon Tourismus AG
m 3500 3000 2500 2000 1500 4 3 2 1 km Rauthorn Alpenbrunch

Grosse und anspruchsvolle, aber nicht sehr bekannte Skitour, mit steilen Hängen. Wohl die schönste Skiunternehmung in der Simplonregion. 

Voraussetzung: sichere Lawinensituation

mittel
4,9 km
4:45 h
1.461 hm
1.461 hm

Aufstieg

Engeloch – Von Engeloch im Ritzibachtal bis zur Ebene Wysse Bode aufsteigen. Ein Steilhang führt südwärts unter Felsbänder. Man überwindet sie östlich vom Wasserfall auf einer Rampe, die von links nach rechts in die Höhe führt. Nun geht’s links gegen den westlichen Sirwoltesee an einem ersten Felsband vorbei. Aufsteigen bis man Richtung Westen, auf einem Band ausgesetzt, gegen den Schneesattel kommt und diesen traversiert. Nun wieder nach Süden steil hinauf, wobei man sich ein bisschen links hält. Durch eine langezogne Mulde südöstlich halten, dann durch den steiler werdenden nordöstlichen Hang gegen den Ost-Grat des Böshorns aufsteigen. Ski-Depot auf ca. 3'200 m am Fuss der Felsen. Über den ausgesetzten Grat in gutem Fels zum Gipfel klettern.

 

Abstieg

Engeloch – Die Abfahrt erfolgt über die Aufstiegsspur. Je nach Einschätzung der Gefahren kann diese auch variieren.

Egga – Vom Sirwoltesee, am Fuss der Nordflanke, nach Osten in einen Sattel (ca. 2'600 m) zwischen Schilthorns und Wyssbodehorn (2’623 m) aufsteigen. Über den Pass und nach Osten in der schönen Mulde Wysse Bode in die Tiefe stechen. Man fährt bis an deren Ende. Rechts abbiegen und über einen Rücken südwärts nach Rossbodestafel abfahren. Im schwach bewaldeten Talboden erreicht man bei Egga die Simplonstrasse.

 

Autorentipp

Besuchen Sie ein Restaurant in Simplon Dorf oder auf dem Simplonpass.

 

Profitieren Sie von der neuen Simplon Schneeschuh- und Skitouren App. Sammeln Sie Punkte und erhalten Sie tolle Belohnungen. Die App ist unter www.simplon.ch/winter erhältlich.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
3.265 m
Tiefster Punkt
1.798 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Einkehrmöglichkeit

Alpenbrunch

Sicherheitshinweise

Die Begehung erfolgt auf eigene Verantwortung. Es kann zu schnellen Wetteränderungen kommen. Seien Sie vorsichtig und begeben Sie sich nicht in Gefahr.

Sicheres Skifahren, alpine, ziemlich schwierige Tour. Nur bei sehr sicheren Verhältnissen begehbar.

Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Die Brig Simplon Tourismus AG, SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber der Brig Simplon Tourismus AG sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

SOS : 144

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen zu Skitouren auf: www.sac-cas.ch/de/huetten-und-touren

Fragen zur Region Brig Simplon: www.brig-simplon.ch

Start

Engiloch (1.810 m)
Koordinaten:
DG
46.225294, 8.015653
GMS
46°13'31.1"N 8°00'56.4"E
UTM
32T 424089 5119550
w3w 
///geduld.geschnittenen.anstellen

Ziel

Böshorn oder Rothorn

Wegbeschreibung

Für diese Skitour braucht es eine sehr sichere Lawinensituation, wie auch gute Kondition, alpine Erfahrung und Skitechnik.

 

Zustieg / Abfahrt
A) Normalroute ab Chlusmatte. Schwierigkeit ZS
- Aufstieg / Abfahrt: 1461m | Gegenanstieg auf Abfahrt: 0m
- Starthöhe: 1804 m.ü.M. | Zielhöhe: 3265 m.ü.M.
- Zeitbedarf Aufstieg: 4¾ h | Distanz: 5.3 km
- Orte an der Route: Chlusmatte - Wysse Bode (Simplon - VS)

 

Schneeschuh- und Skitourenkarte 1:50000 ist im Tourismusbüro Brig und Simplon erhältlich.

274S Visp ISBN-Nummer: 978-3-302-20274-7

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Sie erreichen Engeloch bequem mit dem Postauto.

Haltestelle: Engeloch

Anfahrt

Mit dem Postauto oder Privatauto bis Engeloch.

Parken

Parkplätze stehen etwas südlich vom Restaurant zur Verfügung.

Koordinaten

DG
46.225294, 8.015653
GMS
46°13'31.1"N 8°00'56.4"E
UTM
32T 424089 5119550
w3w 
///geduld.geschnittenen.anstellen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Weitere Informationen im Tourismusbüro oder beim SAC.

Kartenempfehlungen des Autors

Schneeschuh- und Skitourenkarte 1:50000 ist im Tourismusbüro Brig und Simplon erhältlich.

274S Visp ISBN-Nummer: 978-3-302-20274-7

Ausrüstung

Vollständige Skitourenausrüstung inkl. Seil, Pickel, Harscheisen.

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Skitour auf das Magehorn (2621 m.ü.M.)
  • Skitour auf das Galehorn (2797 m.ü.M.)
  • Karte / Skitour ab Engiloch auf das Wyssbodehorn (2623 m.ü.M.)
    Skitour ab Engiloch auf das Wyssbodehorn (2623 m.ü.M.)
  • Skitour auf den Sirwoltesattel (2621 m.ü.M)
  • Karte / Skitour ab Engiloch auf das Böshorn / Rauthorn nach Eggen
    Skitour ab Engiloch auf das Böshorn / Rauthorn nach Eggen
  • Skitour auf das Staldhorn (2463 m.ü.M.)
  • Skitour auf den Bistinenpass (2417 m.ü.M.)
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,9 km
Dauer
4:45h
Aufstieg
1.461 hm
Abstieg
1.461 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Rundtour Gipfel-Tour Skihochtour geeignet für Snowboards

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Export PDF