Winterwanderungen

Eingebettet in viele schneesichere Skigebiete ist Brig ein idealer Ausgangsort für zahlreiche Wanderungen.

Skitour Top

Skitour auf das Mäderhorn (2890 m.ü.M.)

Skitour · Wallis · geschlossen
Logo Brig Simplon Tourismus AG
Verantwortlich für diesen Inhalt
Brig Simplon Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Skitouren Simplon
    / Skitouren Simplon
    Foto: Brig Simplon Tourismus AG
m 3000 2500 2000 1500 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Mäderhorn Schutzhaus Napoleon Rest. Mäderlicka - 2220 m.ü.M.
Das Mäderhorn ist der Hausberg der gleichnamigen Hütte. 1600 m Abfahrt nach Berisal. Auf der LK ist der höchste Punkt (ca. 2890 m) südwestlich der Mäderlicke nicht vermessen. 
geschlossen
mittel
3,8 km
2:30 h
610 hm
610 hm

Beliebte und vielbegangene Skitour vorallem auch vorallem auch weil man den Ausgangspunkt bequem mit dem Skilift erreicht. Vielfach wird auch nur die Mäderlicke und nicht der Gipfel bestiegen.


Aufstieg: Von der Bergstation des Skilifts Rothwald (2231 m) auf R. 160 in die Mäderlicke (2887 m) zuoberst im Bodmertälli. Nach rechts in wenigen Minuten zum Gipfel. 

- Starthöhe: 2215 m.ü.M. | Zielhöhe: 2847 m.ü.M.

- Zeitbedarf Aufstieg: 2¼ h | Distanz: 2.4 km

 

Abfahrt:

A) wie Aufstieg

Von der Mäderlicke gegen SE abfahren zum Plateau des Chaltwasserpasses. Von hier entweder auf R. 161 nach Unners Schallbett (1933 m) oder auf R. 162 zum Simplonpass (2006 m) oder auf R. 163 nach Italien zur Alpe Veglia. 
Schwierigkeit ZS

Weitere Möglichkeiten (ohne Track)
B) nach Rothwald. Schwierigkeit ZS
- Abfahrt: 1080m | Gegenanstieg auf Abfahrt: 11m
- Zielhöhe: 1778 m.ü.M.
- Zeitbedarf Abfahrt: 1¼ h | Distanz: 3.8 km
- Orte an der Route: Bodmertälli

C) nach Undri Egge 

Bis auf ca. 2400m wie Aufstieg, nun gegen NE an P. 2271 vorbei zur Einsattelung unweit der Skiliftstation Chastelegga (2270 m). In gleicher Richtung weiterfahrend, trifft man in der Mulde Ritze auf R. 660, der man nun folgt. 
- Zeitbedarf Abfahrt: 1¼ h | Distanz: 4.9 km

D) nach Berisal. 

Unterhalb des Gipfels quert man östlich in die Wasenlücke. In steilen und gleichemässigen Hängen durch das Wasmertälli hinunter in die Mulde Ritz. Man gewinnt  die kleine Lücke 2378 rechts von Ritz in einem kurzen Aufstieg. Nun hinunter über herrliche Hänge zur breiten Mulde Alpji. Hier trifft man oft noch Pulverschnee, wegen der schattigen Lage. Bei P. 2408 folgt man dem kleinen Bach, der von drei weiteren Wasserläufen am weitesten westlich hinunterführt. Dann folgt offenes und nur ab und zu mit Stauden durchsetztes Gelände gerade hinunter nach Tamatte auf die Forststrasse, welche zur Posthaltestelle der Simplonstrasse im Berisal (1524 m) führt. Die Abfahrt durch das Sürlöüb führt durch dicht mit Stauden bewachsenes Gelände und ist noch lohnend. 

 

E) nach Berisal

Bis Alpji wie Variante D). Nun nach E haltend zum Schrickbode (1910 m ) queren. Ins Furggubäumtal hinein, dem Bach folgend hinunter zum Zusammenfluss von ganter- und Furggubäumbach. Dann weiter auf R. 662 oder 664

Autorentipp

Die Begehung erfolgt auf eigene Verantwortung. Es kann zu schnellen Wetteränderungen kommen. Seien Sie vorsichtig - begeben Sie sich nicht in Gefahr.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Mäderhorn, 2.890 m
Tiefster Punkt
Rothwald, 2.231 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Rest. Mäderlicka - 2220 m.ü.M.
Schutzhaus Napoleon
Ganterwald

Sicherheitshinweise

Sicheres Skifahren, alpine, ziemlich schwierige Tour. Nur bei sehr sicheren Verhältnissen begehbar.

Das Bodmertälli ist oben sehr steil. Je nach Verhältnissen empfiehlt es sich, die letzten Meter zu Fuss aufzusteigen. 

Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Die Brig Simplon Tourismus AG SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber der Brig Simplon Tourismus AG sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

SOS : 144

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen zu Skitouren auf: www.sac-cas.ch/de/huetten-und-touren

Fragen zur Region Brig Simplon: www.brig-simplon.ch

Start

Rothwald, Bergstation (1.746 m)
Koordinaten:
DG
46.279907, 8.037314
GMS
46°16'47.7"N 8°02'14.3"E
UTM
32T 425833 5125598
w3w 
///schublade.gleichzeitig.treibt

Ziel

Mäderhorn

Wegbeschreibung

Schneeschuh- und Skitourenkarte 1:50000 ist im Tourismusbüro Brig und Simplon erhältlich.

274S Visp ISBN-Nummer: 978-3-302-20274-7

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Postauto oder Privatauto bis Rothwald.

Haltestelle: Rothwald, Schutzhaus

Anfahrt

Mit dem Postauto oder Privatauto bis Rothwald.

Parken

Beim restaurant Schutzhaus und Restaurant Ganterwald stehen Parkplätze zur Verfügung.

Koordinaten

DG
46.279907, 8.037314
GMS
46°16'47.7"N 8°02'14.3"E
UTM
32T 425833 5125598
w3w 
///schublade.gleichzeitig.treibt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Weitere Informationen im Tourismusbüro oder beim SAC.

Kartenempfehlungen des Autors

Schneeschuh- und Skitourenkarte 1:50000 ist im Tourismusbüro Brig und Simplon erhältlich.

274S Visp ISBN-Nummer: 978-3-302-20274-7

Ausrüstung

Vollständige Skitourenausrüstung inkl. Seil, Pickel und Steigeisen.

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Skitour zur Mäderlicke (2887 m.ü.M)
  • Skitour Rothwald Hohture (Hohturli, 2409 m.ü.M.)
  • Skitour auf das Bortelhorn oder Punta del Rebbio (3194 m.ü.M.)
  • Karte / Skitour ab dem Simplon Pass zur Monte Leone Hütte (2848 m.ü.M.)
    Skitour ab dem Simplon Pass zur Monte Leone Hütte (2848 m.ü.M.)
  • Skitour auf den Monte Leone (3553.4 m.ü.M)
  • Skitour auf das Breithorn (3437 m.ü.M.)
  • Skitour zum Panettone
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Status
geschlossen
Schwierigkeit
mittel
Strecke
3,8 km
Dauer
2:30h
Aufstieg
610 hm
Abstieg
610 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Rundtour Gipfel-Tour Skihochtour geeignet für Snowboards

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
Export PDF