© Aletsch Arena AG

Grosse Drei-Seen-Wanderung: Bettmersee, Blausee, Märjelensee

  • Start: Bettmeralp, Bergstation Luftseilbahn
  • Ziel: Bettmeralp, Bergstation Luftseilbahn

Wandere von der Bergstation der Luftseilbahn Bettmeralp hinauf zum Bettmersee. Folge nun dem Weg am Westufer des Sees und dann weiter bergauf zum Blausee. Von dort führt die Route hoch zum Biel und zur Hohbalm, wo du auf die andere Seite des Bergkamms wechselst. Auf dem nun folgenden Wegabschnitt zur «Roti Chumma» ist der Blick auf den Grossen Aletschgletscher dein ständiger Begleiter. Auch die Walliser Schwarznasenschafe kannst du hier sehen: Sie weiden im Sommer auf den kargen Alpwiesen. An der «Roti Chumma» angekommen, ist der imposante Gletscher dann zum Greifen nah. Du wanderst jedoch weiter in Richtung Märjela und Märjelensee. Vorbei an der Gletscherstube, führt die Route nun wieder in Richtung Sonnenplateau. Nach der Durchquerung des beleuchteten Tälligrattunnels (Oberes Tälli) wanderst du auf die Fiescheralp. Von hier kannst du mit der Luftseilbahn nach Fiesch hinunterfahren oder über den Herrenweg weiter auf die Bettmeralp, den Ausgangspunkt der Tour, wandern.

Beste Jahreszeit

Gut zu wissen

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.