© Aletsch Arena AG

Wanderung von Fiesch via Lax über Hockmatta und Twingischlucht nach Binn

  • Start: Fiesch
  • Ziel: Binn

Von der Brücke in Fiesch (Abzweigung Fieschertal/Bahnhof) läufst du in westliche Richtung, am Ortsteil Wiler vorbei, in Richtung Lax, den eigentlichen Ausgangspunkt der Tour. Dort nimmst du auf Höhe des Restaurants Bellevue den Weg hinunter zur Rottenbrücke und folgst auf der anderen Talseite dem Anstieg hoch zum Wasen. Ab hier bewegst du dich auf der historischen Handelsroute von Grengiols nach Binn und über den Albrunpass weiter nach Italien. Vorerst wanderst du in Richtung Hockmatta, nach einem rund 2 km langen Abstieg überquerst du die historische Römerbrücke. Ab jetzt geht es bergauf in Richtung Twingischlucht. Der Weg führt durch beeindruckende Felsformationen, Tunnel und über Brücken. Wegkreuze erinnern daran, dass man sich hier auf dem schwierigsten und gefährlichsten Abschnitt der alten Handelsroute befindet. Nach der Durchquerung der Twingischlucht führt die letzte Wegetappe über eine Strasse direkt ins Mineraliendorf Binn. Mit dem Postauto fährst du zurück nach Fiesch.

Beste Jahreszeit

Gut zu wissen

Was möchtest du als nächstes tun?

Weitere Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.