© Chantal Stucky, Brig Simplon Tourismus AG

Rhone Route 1 (talabwärts)

  • Start: Brig
  • Ziel: Sierre

Ein letzter Besuch im Stockalperschloss und in einem der Restaurants in Brig und schon kann deine Tour losgehen. Schon bald bist du umgeben von Gebüschen und naheliegenden Korn- und Maisfeldern. Von Autostrasse, Zug und Industrie bekommst du nur wenig mit, weil die Rhone Route "lärmgeschützt" auf der gegenüberliegenden Seite liegt. In kurzer Zeit erreichst du Brigerbad, dort befindet sich das grösste Freiluft- und Thermalbad der Alpen. Von Brigerbad aus geht es weiter über Lalden und Baltschieder bis nach Raron. Nicht nur Freunde der deutschen Literatur dürfen sich auf das «Rilkedorf» freuen: Es ist ein schöner Flecken und hübsch herausgeputzt.

Von Raron geht es weiter nach Leuk, ab hier ist man von Rebhängen umgeben. Schon bald ist Sierre erreicht - Sierre wurde von den Römern "Stadt der hundert Hügel" genannt.

Beste Jahreszeit

Gut zu wissen

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.