© Brig Simplon / Silvio Burgener

Schallbett - Simplonpass - Schallbett

  • Start: Haltestelle, Schallbett
  • Ziel: Haltestelle, Schallbett

Du startest deinen Wandertag im Schallbett. Hier befindet sich die Postauto-Haltestelle. Dem Alpenpässeweg folgst du Richtung Simplonpass. Der Weg führt dich mit abwechslungsreichen Eindrücken über die Galeriedächer der Simplonpassstrasse.

Du lässt deinen Blick von Simplonpass nach rechts schweifen. Das offene Panorama erstreckt sich vom Tochuhorn, Staldhorn, Glishorn über das Bietschhorn. Am Ende des Tafernaltals und der Saltinaschlucht ist die Alpenstad Brig zu erkennen. Der sonnige Bergrücken Rosswald siehst du gut im Vordergrund, während dahinter Rieder- und Bettmeralp am Aletschgletscher zu bewundern sind.

Auf dem Simplonpass angekommen wanderst du den Serpentinen folgend dem Stockalperweg hinunter ins Tafernatal. Bevor du zum Tafernabach gelangst, biegst du rechts ab und steigst Richtung «Tschiife» auf. Schafe und Pferde verbringen hier die warmen Sommermonate. Du überquerst den Bach «Chalti Wasser» welcher das Schmelzwasser vom Chaltwassergletscher unterhalb des Monte Leone ins Tal führt. Dem Weg folgend gelangst du zurück zum Ausgangsort – der Postauto-Haltestelle Schallbett.

Beste Jahreszeit

Gut zu wissen

Was möchtest du als nächstes tun?

Weitere Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.