© Silvio Burgener, Brig Simplon Tourismus AG

Simplonpass - Spitzhorli - Simplonpass

  • Start: Simplonpass, Postautohaltestelle
  • Ziel: Simplonpass, Postautohaltestelle

Die Wanderung zum Spitzhorli startet auf dem Simplonpass beim Simplon-Blick.  Sie wandern vorbei am Alpstafel Hopsche und dem Hopschusee bevor der Wanderweg leicht zu steigen beginnt. Der Wanderweg verläuft weit unterhalb des Tochuhorns bevor es im Zick-zack hoch zur Ebene beim Undru Rossusee geht. Links am See vorbei steigt der Wanderweg zur Üsseri Nanzlicka hoch. Hier zweigt der Wanderweg zum Spitzhorli rechts ab. Der letzte Aufstieg zum Gipfel ist steil und kräftezehrend. Die Aussicht beim Gipfelkreuz ist überwältigend. Bei schönem Wetter ist sogar ein Blick auf den Grossen Aletschgletscher möglich.

Auf selben Pfaden führt der Weg zurück auf den Simplonpass.

 

Beste Jahreszeit

Gut zu wissen

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.