© Silvio Burgener, Brig Simplon Tourismus AG

Skitour auf das Wasenhorn oder Punta Terrarossa (3245.8 m.ü.M.)

  • Start: Simplon, Passhöhe
  • Ziel: Wasenhorn oder Punta Terrarossa

Der Gipfelkamm ist mit einer Länge von 150 Metern praktisch waagrecht. Auf dem Gipfel trifft man zuerst auf ein Kreuz und auf dem höchsten Punkt auf eine Stange.

Aufstieg

Simplonpass – Vom Simplonpass geht’s in Richtung Chaltwassertälli. Von der Monte Leone-Hütte (2'848 m) hält man sich auf einem ausgeprägten Plateau nach Westen in Richtung Mäderhorn bis zur Mäderlücke. Auf gleicher Höhe quert man unterhalb des Mäderhorns nordöstlich die Wasenlücke. Ski-Depot am Fuss des ersten Grataufschwungs. Man folgt nun dem West-Grat in schöner und leichter Blockkletterei bis auf den Gipfel des Wasenhorns / Punta Terrarossa.

Abstieg

Simplonpass – Die Abfahrt erfolgt über die Aufstiegsspur. Je nach Einschätzung der Gefahren kann diese auch variieren.

 

Beste Jahreszeit

Gut zu wissen

Was möchtest du als nächstes tun?

Weitere Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.