Hiking in Pristine Valleys...

We are a fantastic starting point to hiking tours all over the southern Swiss Alps. Experience the fascination of the majestic Aletsch Glacier or the world-famous Matterhorn. And you will find out pretty quickly that there is so much more to explore. The mountains are calling.

 
 
  • Wanderung
    Die Brigerberg-Gemeinden Ried-Brig und Termen liegen auf der Moränenterrasse östlich über Brig. Der Brigerberg war schon während der Bronzezeit besiedelt. Im 13. und 14. Jh. bestand der Brigerberg aus einzelnen Kleingemeinden, aus denen später die zwei Gemeinden Ried-Brig und Termen ...
  • Orts-Tour
    Der Start ist beim Tourismusbüro Brig-Simplon. Weiter geht es über die Überlandstrasse in die Glismatte zu der Orientierungsschule der Region. Bei der Englischgruss-Kapelle biegen Sie links ab in die Wierystrasse, welche Sie an etlichen historischen Gebäuden vorbeiführt. Schliesslich kommen Sie ...
  • Orts-Tour
    Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten von Brig auf eigene Faust oder nehmen Sie an einer Stadtführung teil.
  • Themenpfad
    Der beschilderte Erlebnispfad Berglandwirtschaft in Termen veranschaulicht die Walliser Landwirtschaft mit ihren Tieren, Produkten und speziellen Gegebenheiten.
  • Wanderung
    Begeben Sie sich auf historischen Pfaden zur eindrucksvollen Landmauer Gamsen, einem Denkmal von nationaler Bedeutung aus dem 14. Jahrhundert.
  • Wanderung
    Gemütliche Rundwanderung mit kinderfreundlichen Plätzen. Vom Berggasthaus Wasenalp wandert man die geteerte Strasse hoch bis zur Brücke des Fronbaches. Kurz vor dem Fronbach befindet sich auf der rechten Seite der Strasse eine Schweizer Familie Feuerstelle. Vor der Brücke nimmt man die ...
  • Wanderung
    Mit dem Postauto erreichen Sie den Simplonpass (2005 m.ü.M). Beim Hospiz beginnt der Weg und führt in Richtung Chaltwasser (Pass auf 2770 m.ü.M) auf die Mäderlicka (2887 m.ü.M). Der Abstieg ist sehr steil und bedingt gutes Schuhwerk. Via Hohbiel erreicht man die Bushaltestelle im Rothwald.
  • Wanderung
    Die Wanderung beginnt auf dem Simplonpass. Ob man beim Kulm, dem Hospiz oder beim Restaurant Monte Leone beginnt ist egal. Schon von Weitem sieht man in nordwestlicher Richtung den breiten Weg der in gleichmässiger Steigung die Bergflanke zum Bistinapass durchquert. Nach der «Bistina» steigt man ...
  • Wanderung
    Begeben Sie sich auf die Spuren des Grossen Stockalpers und lassen Sie sich von der Einzigartigkeit der Suonenlandschaft Bärgeri begeistern.
  • Wanderung
    Ganter und Grund waren im Mittelalter eine ganzjährig bewohnte Talschaft. Bereits im späten 15. Jh. setzte in der Talschaft eine Abwanderung ein, die zu einer allmähli­chen Entvölkerung der beiden Gemeinden Ganter und Grund führte.
Export PDF