© Jessica Huter, Brig Simplon Tourismus AG

Denkmal

Chavez Brunnen

Der Peruaner Geo Chavez flog am 23. September 1910 als Erster mit einem Flugzeug über die Alpen von Ried-Brig nach Domodossola. Kurz vor der Landung in Domodossola klappten beide Flügel des Blériot nach oben und Mensch und Maschine stürzten aus knapp zwanzig Metern Höhe zu Boden. Geo Chavez starb am 28. September 1910. Der Brunnen mit Ikaros auf dem Sebastiansplatz erinnert seit 1920 an diesen tollkühnen Flug.

Noch heute trägt der grösste Flughafen in Peru den Namen seines stolzen Fliegers Geo Chavez.

Standort

Chavez Brunnen
Sebastiansplatz
3900 Brig
Schweiz

Gut zu wissen

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.