© Silvio Burgener, Brig Simplon Tourismus AG

SFT: Zwischbergen - San Bernardo

  • Start: Zwischbergen
  • Ziel: San Bernardo

6 Etappe: Den Trittico gut im Blick.

Vom Zwischberger Oratorium geht man über das Große Wasser ins Tal hinab, um dann den gegenüberliegenden Hang zwischen Lärchenwäldern und Grasflächen wieder hinaufzusteigen. Man erreicht so den Monscerapass, Eingang zum Bognancotal, von welchem aus man einen herrlichen Blick auf die Wände der drei Gipfel des Simplon (von rechts: Fletschhorn, Lagginhorn, Weissmies) und den Pizzo d’Andolla hat. Großartig ist auch die Aussicht auf die Berge des Bognancotals und später, wenn man nach Gattascosa und Sankt Bernhard hinabsteigt, bereichern auch Torfmoore und kleinere Seen die Landschaft.

Beste Jahreszeit

Gut zu wissen

Was möchtest du als nächstes tun?

Weitere Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.