Ausstellung | Führung

Festung Fort Gondo für Gruppen

ab 150 CHF
  • Simplon
  • ab 150 CHF
  • 01:30 h
  • Anmeldung erforderlich

Die Infanteriefestung in der Gondoschlucht hatte im zweiten Weltkrieg eine zentrale Bedeutung für die Verteidigung der Grenzen. Die Festungsanlage kannst du an einer Führung besichtigen.
Durch den 350 Meter langen Verbindungsstollen führt heute der Stockalperweg. Die Räumlichkeiten im Bunker mit Geschütz, Soldatenstube, Truppenunterkunft, Zentralgalerie, Offizierszimmer und Küche kannst du mit einem unserer kundigen Führer auf einem Rundgang bewundern. In der Soldatenstube wird dir anhand von Plänen, Fotos, Modellen und Objekten das Festungsmuseum und die Geschichte der Militärpräsenz am Simplon erklärt.
Wusstest du, dass der Simplon Adler aus den Steinen gebaut wurde, die beim Sprengen des Forts abgetragen wurden? Unsere Führer erzählen dir weitere spannende Geschichten der Grenzbesetzung am Simplon.
 
 

Treffpunkt

Nordeingang der Festung
 
 

Hinweise

Sprache: Deutsch, Französisch, Italienisch

Kontaktdaten
Ecomuseum Simplon
Dorfplatz 27
3907 Simplon
Tel.: +41 27 979 10 10

www.ecomuseum.ch/museen-und-sammlungen/museen/fort-gondo

Termine

  • Mittwoch, 29.06.2022
    Ganztags
  • Donnerstag, 30.06.2022
    Ganztags
  • Freitag, 01.07.2022
    Ganztags
  • Samstag, 02.07.2022
    Ganztags
  • Sonntag, 03.07.2022
    Ganztags
  • Montag, 04.07.2022
    Ganztags
  • Montag, 01.08.2022
    Ganztags
  • Dienstag, 02.08.2022
    Ganztags
  • Mittwoch, 03.08.2022
    Ganztags
  • Donnerstag, 04.08.2022
    Ganztags
  • Donnerstag, 01.09.2022
    Ganztags
  • Freitag, 02.09.2022
    Ganztags
  • Samstag, 03.09.2022
    Ganztags
  • Sonntag, 04.09.2022
    Ganztags
  • Samstag, 01.10.2022
    Ganztags
  • Sonntag, 02.10.2022
    Ganztags
  • Montag, 03.10.2022
    Ganztags
  • Dienstag, 04.10.2022
    Ganztags

Hier findet das Angebot statt

Simplonstrasse
3907 Simplon
Schweiz

Gut zu wissen

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.