© Tamara Berger, Valais/Wallis Promotion - Tamara Berger

Gibidum – Staudamm Trophy

  • Start: Naters
  • Ziel: Gibidum Stausee

Bereits auf den ersten paar hundert Metern ab Naters wird klar, dass der Aufstieg zur Staumauer Gibidum eine ziemlich steile Angelegenheit ist. Schon nach wenigen Höhenmetern kann man weiter unten die Stadt Brig und auf der anderen Talseite die Simplonpassstrasse erkennen. Nach einigen Kilometern passiert man die Abzweigung nach Mund, das für seine Safranfelder bekannt ist. Unterhalb von Blatten geht die Strasse in einen kurvigen Aufstieg über, der Sie ziemlich fordern wird. Der bezaubernde Anblick der mit Bächen durchzogenen grünen Bergflanken wird Sie aber für die Strapazen entschädigen. Nach dem Dorf Blatten führt Sie die schmaler werdende Strasse bis zum Gibidum-Stausee.

Beste Jahreszeit

Gut zu wissen

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.