© Jessica Huter, Brig Simplon Tourismus AG

Kapelle

Kapelle Glimmuschiir

Die Kapelle in Glimmuschiir auf dem Rosswald wurde 1971 erbaut und im Jahre 1972 eingeweiht. Sie ist der Mutter Gottes geweiht.

Die Pläne zeichnete der Architekt Raoul Bayard. Eindrucksvoll sind die zwei grossen, bemalten Fenster. Die Entwürfe für die Fenster lieferte der Kunstmaler Anton Mutter. Bemalt wurden sie durch das Atelier Theo Imboden.

Standort

Kapelle Glimmuschiir
3913 Rosswald
Schweiz

Gut zu wissen

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.