Hiking in Pristine Valleys...

We are a fantastic starting point to hiking tours all over the southern Swiss Alps. Experience the fascination of the majestic Aletsch Glacier or the world-famous Matterhorn. And you will find out pretty quickly that there is so much more to explore. The mountains are calling.

 
 
  • Wanderung
    The mule track over the Simplon, developed over 300 years ago by Kaspar Stockalper, has long handed over its economic importance to new roads. However, a few years ago it was reborn as a cultural hiking trail.
  • Wanderung
    Es handelt sich um eine sehr abwechslungsreiche Wanderung zu den Alpen am Fusse des Fletschhorns und bietet eine unvergessliche Übersicht über das ganze Simplontal. Start ist bei der Bushaltestelle in Engeloch auf der Südseite des Simplonpasses direkt an der Simplonstrasse beim Restaurant ...
  • Wanderung
    The Grindji is a popular recreation area of Brig-Glis. From Brig you walk along the Saltina river - pass the open-air swimming pool Geschina and the great camping - to Saltinabrücke. Here, you follow the stone road along the river to the Grindji. The only strenuous stretch is comes now: the steep ...
  • Wanderung
    On the Simplon Pass, the trail starts on the way to Nanzlicka. After Lengritz you descend about 200m and up again to the Glishorn. The descent from Glishorn up to Mattustafel is very steep. You have to take care that you do not miss the beginning of the small road about 250 meters west of ...
  • Wanderung
    Begeben Sie sich auf die Spuren des Grossen Stockalpers und lassen Sie sich von der Einzigartigkeit der Suonenlandschaft Bärgeri begeistern.
  • Wanderung
    Nach dem Stutzji und ca. 800 m Napoleonstrasse biegt der Weg links ab und führt durch Wiesen zum Auenwald der Laggiina am Gabi.
  • Wanderung
    Ausgehend von Simplon Dorf wandern Sie Richtung Gondo. Unterwegs kommen Sie bei der Alten Kaserne die Napoleon bauen lies vorbei. Bei der Alten Kaserne nehmen Sie die Abzweigung und steigen hoch zu Alpjerung. Sie haben drei Varianten zur Auswahl. Die Wanderung führt weiter zum Grenzort Gondo ...
  • Wanderung
    zur Bleikenkapelle. Drei Granitsäulen, auf denen je eine Bronzetafel mit einem Geheimnis des freudenreichen, des schmerzhaften und des glorreichen Rosenkranzes eingelassen ist, bilden eine Station.
  • Themenpfad
    Dieser Erlebnispfad lässt das Herz jedes Kulturwanderers höher schlagen. Auf der 12 km langen Strecke erfahren Sie viel Wissenswertes über Bahngeschichte, Natur und Kunst.
  • Wanderung
    Mit dem Postauto erreichen Sie den Simplonpass (2005 m.ü.M). Beim Hospiz beginnt der Weg und führt in Richtung Chaltwasser (Pass auf 2770 m.ü.M) auf die Mäderlicka (2887 m.ü.M). Der Abstieg ist sehr steil und bedingt gutes Schuhwerk. Via Hohbiel erreicht man die Bushaltestelle im Rothwald.
Export PDF